Mitfahrt nur noch mit Nachweis möglich

Aufgrund der Anpassung des Infektionsschutzgesetzes sind Fahrgäste verpflichtet, bei der Fahrt mit dem Bus oder mit anderen öffentlichen Verkehrsmitteln einen Impf- oder Genesenennachweis mitzuführen.
Alternativ kann ein negativer Corona-Testnachweis vorgelegt werden. Hierbei gelten folgende Regelungen:  

•    der Testnachweis muss von einer autorisierten Stelle ausgestellt sein (Apotheke, Testzentrum etc.)

•    der PCR-Test darf nicht älter als 48 Stunden, ein Corona-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden sein

•    Eigentestungen mit Selbstaufzeichnung werden nicht akzeptiert

Bitte beachten Sie: Fahrgäste, welche keinen Nachweis erbringen, müssen – in Durchsetzung dieser gesetzlichen Vorschrift – von der Beförderung ausgeschlossen werden. Eine Fahrgeldrückerstattung erfolgt nicht.
Ausgenommen von der Regel sind Kinder unter 6 Jahren sowie Schülerinnen und Schüler allgemeinbildender und berufsbildender Schulen.

Bitte beachten Sie, dass unabhängig davon weiterhin die Pflicht zum Tragen einer FFP-2-Maske besteht. Schüler sind von dieser Regelung ausgenommen und benötigen nur einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz.

aktuelle Baustelleninformationen

alle Baustelleninformationen siehe hier

757 - Vollsperrung Falkenhain - Schildau ab 29.11. bis 10.12.2021. Die Linie 757 wird über Kobershain umgeleitet. Die Haltestelle "Schildau, Wurzener Straße" kann daher nicht bedient werden.

764, 802, 805 - Vollsperrung Ortsdurchfahrt Olganitz ab 08.11. bis 17.12.2021. Die Linie 764 wird zwischen Cavertitz und Olganitz über Schöna umgeleitet und kann Treptitz daher nicht bedienen. Von und nach Treptitz nutzen Sie bitte die Linien 762 und 805, auf der zusätzliche Fahrten nach Treptitz eingerichtet sind. In Olganitz bedient die Linie 764 die Ersatzhaltestelle an der Straße nach Schöna.

In MOOVME-App jetzt auch Wochen- und Monatskarten erhältlich

Herzlich Willkommen!

bei der Omnibus-Verkehrsgesellschaft mbH "Heideland" (OVH), dem größten Nahverkehrsanbieter in der Region Torgau-Oschatz.

Mit unseren modernen Linienomnibussen erreichen Sie Ihr Ziel im Erholungsgebiet "Dahlener Heide" sowie in und um die Großen Kreisstädte Torgau und Oschatz.

Darüber hinaus können Sie auch unsere Angebote zur Busanmietung sowie zu den Dieseltankstellen und Nutzfahrzeugwaschanlagen nutzen.

Aber schauen Sie selbst. Unsere freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie gerne.

Ihre Omnibus-Verkehrsgesellschaft mbH "Heideland" (OVH)